MOIST 200 b

Beschreibung
Handheld-Feuchtemeßsystem zur zerstörungsfreien Materialfeuchtemessung im Baubereich. Das Meßsystem besteht aus einem mikrocontrollergesteuerten Handgerät, je einem robusten Mikrowellenmesskopf zur Feuchtemessung in der Tiefe (MOIST P) des Messguts und an dessen Oberfläche (MOIST R) sowie der Software MOISTANALYZEzurDatenübertragungundDatenauswertung.
Die materialspezifische Kalibrierung macht eine genaue und reproduzierbare Feuchtemessung auch unter schwierigen Einsatzbedingungen möglich. Durch menügeführte Bedienung gestaltet sich die Feuchtemessung außerordentlich einfach. Bis zu 2000 Messdaten können im Messgerät gespeichert und per MOISTANALYZE bequem als Tabelle oder Grafik verarbeitet werden.

Mikrowellen-Feuchtemeßsystem

 


MOIST 200b

Messköpfe


Einsatzgebiete
Materialarten:
  - Holz, Mauerwerk,
  - Anhydrit- Zementestrich
  - Dämmaterialien, Leckageortung
  - Quasi-tiefenaufgelöste
    Feuchtemessung
Einsatzbereich:
  - 0% < F < 400% (Feuchtesatz)
  - 0% < F < 80% (Feuchtegehalt)

Absolutgenauigkeit:
  - 1 … 2% erreichbar
Eindringtiefe:
  - MOIST P   bis 30 cm
  - MOIST R2 bis   3 cm

Technische Daten
Stromversorgung:
  - 4 x 1,2V (Mignin-Akku)
Betriebsdauer:       
  - 72 Std (stand by mode)
Abmessungen:       
  - Handgerät
    195 x 95 x 40 mm 500 g  
  - Messkopf
    130 x 50 mm         250 g
Schnittstelle:         
  - USB

Lieferumfang
Handgerät MOIST 210
Mirowellenmesskopf MOIST P
   für Tiefenmessung
Mirowellenmesskopf MOIST R
   für Oberflächenmessung
USB-Schnittstellenkabel
Software MOIST ANALYZE
Koffer, Akkus, Ladeschaltung und
   Steckernetzteil



Am kleinen Moor 13
21641 Apensen
Fon + 49. (0)41 67 - 930 973
Fax + 49. (0)41 67 - 930 972
© 2011 by Freddy Leps
All rights reserved.

site created and hosted by nordicweb